DE      EN   |  TEL +49 69 719168-0  |  Kontakt      search

DE      EN    

menu btn

Krisenkommunikation beim Cyberangriff: Beratung und Unterstützung von Klenk & Hoursch

Laut Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist die Bedrohung im Cyber-Raum so hoch wie nie zuvor. Cyberangriffe zählen zu den größten Gefahren für Unternehmen und Institutionen. Neben finanziellen Schäden, untern anderem durch Lösegeldforderungen, Produktionsstopps und / oder den Austausch von Hardware, beschädigen Cyberangriffe in nicht seltenen Fällen auch die Reputation des Unternehmens. Daher ist es unerlässlich, dass die Krisenkommunikation bei Cyberattacken von Anfang an mit am Tisch sitzt.

In einer Blogpost-Serie erfahren Sie mehr darüber, warum Cyberangriffe auch ein Thema für die Unternehmenskommunikation sind und welche grundsätzlichen Tipps wir haben.


Unser Angebot: Von der Sensibilisierung über die Prävention bis zum Training und Support im Ernstfall

Als Beratung für Kommunikation und Public Affairs arbeiten wir für mittelständische und große Unternehmen sowie internationale Konzerne, Stiftungen, Non-Profit-Organisationen und Einrichtungen der öffentlichen Hand. Für eine Reihe von Unternehmen haben wir bereits präventive Maßnahmen konkret zu Cyberattacken vorbereitet. Zudem haben wir Unternehmen während des Ernstfalls begleitet. Wir pflegen Partnerschaften zu Experten aus Forensik und Behörden.

Prevention
  • Raising awareness and basic education for corporate communications
  • Scenario development
  • Adaptation of existing processes or development of processes for cybercrime scenarios
  • Optimization of team set-up (task, roles)
  • Review of existing tools / introduction of new tools
  • Development of content (e.g. holding statements) for internal and external communication
  • Simulation
Support in case of emergency
  • Strategic consulting (ad hoc and ongoing)
  • Monitoring (classic media, online, social media)
  • Scenario planning
  • Stakeholder analyses
  • Content creation support for internal and external communications
  • On-site support as needed
  • Consulting and support for the "Reputation Repair" phase

Sind Sie an einem Austausch zum Thema Krisenkommunikation und Cybersecurity interessiert, dann kommen Sie mit uns in Kontakt!

Ihre Anfrage konnte nicht übermittelt werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Wir haben Ihre Nachricht erhalten!

TEAM_Sebastian Riedel_Klenk & Hoursch AG

Sebastian Riedel

Director

Mehr über Content Strategien und Krisenkommunikation erfahren?

StandortFrankfurt

Telefon+49 69 71 91 68 - 157

E-Mailsebastian.riedel@klenkhoursch.de

FOT MA kh Cristin web

Cristin Kaiser

Senior Consultant

StandortFrankfurt

Telefon+49 160 94671041

E-Mailcristin.kaiser@klenkhoursch.de