Home > Agentur > Team > Uwe Wache

Uwe Wache

Kreativer Harmonizer, Krisen-Stratege, Human Resourcer

Die journalistische Denke hat er mitgebracht und nie verwässert. Relevanz, Aktualität, klare Positionierung und Nachhaltigkeit im Themenmanagement sind sein »Ding«. In der Medienarbeit wie in der internen Kommunikation. Uwe Wache verantwortet den Bereich Internal Communications und berät Unternehmen, wenn der Wind einmal hart bläst – in der Krisenkommunikation.

»Ziele benennen und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit erreichen, bleibt für mich der ›Thrill‹ an meinem Beruf und an jedem Mandat. Politik, Delegation von Verantwor­tung oder Abtauchen im Vagen sind für mich Kreativitäts­killer.«

Uwe Wache ist seit 2005 Managing Partner der Agentur. Er studierte an der Technischen Universität Berlin Kommunikationswissen­schaft und Volkswirtschaft. Bis zu seinem Einstieg bei Klenk & Hoursch war er als Geschäftsführer internationaler und nationaler Agenturen tätig.

Neben seiner Tätigkeit als Krisenexperte und Fachbuchautor (»Intellectual Capital und Kommunikation«) gilt seine besondere Aufmerksamkeit dem Thema Human Resources. Uwe Wache ist für die Rekrutie­rung und Personalentwicklung in der Agentur verantwortlich und unterstützt die Auswahlkommission der Zeppelin Universität als Praxiscoach.

Uwe Wache ist verheiratet und Vater von zwei beinahe erwachsenen Söhnen.

Mehr zu Krisenmanagement oder Internal Communications?

Telefon 069 719168-102 oder
uwe.wache@
klenkhoursch.de

»Wenn die Aufregung am größten ist, bleibe ich am gelassensten. Das schätzen unsere Mitarbeiter und unsere Kunden.«

Uwe Wache

21.09.89

Essenzen

Besser mutig und schnell

Fehler gibt niemand gern zu. Schließlich könnte sich das als Schwäche auslegen lassen. Dennoch ist es in manchen Fällen unumgänglich, sich zu entschuldigen. Wann und wie, erläutert Uwe Wache in diesem Fachbeitrag aus dem PR Report.

> Artikel lesen (PDF, 2,8 MB)

Essenzen

Intellectual Capital und Kommunikation

Intellectual Capital und Kommunikation

Uwe Wache hat zusammen mit zwei Unter­nehmens­beratern dieses Buch über strate­gische Kommuni­kation verfasst. Die Publikation beschäftigt sich mit Führungs­kommuni­kation und der Rolle der Unter­nehmens­kommuni­kation beim Team Play der relevanten Wert­treiber – Human Resources, Kommuni­kation und Wissens­management. Erhält­lich bei amazon.de.

Mitarbeiterkommunikation kultivieren. Nach innen. Nach außen.
Wege durch die Krise. Zukunftsbezogen. Zielorientiert.

Artikel teilen