Home > Agentur > Team > Sebastian Riedel

Sebastian Riedel

Kanalspezifischer Themen­manager und strategischer Beziehungs­pfleger

Im Mittelpunkt seiner Arbeit stehen Beziehungen – zu Journalisten, Bloggern oder Influencern sowie Fans bzw. Kunden. Durch strategisches Themen­management bringt er Inhalte über ausgewählte Kanäle im richtigen Tenor an die ent­sprechende Ziel­gruppe. Als erfahrener Krisen­experte weiß er um Chancen und Risiken im Beziehungs­aufbau – online und offline.

»Das Ergebnis von guter Medien­arbeit ist heute viel mehr als ein Print-Clipping. Medien betreiben Web­sites, Blogs und Social-Media-Kanäle, Journa­listen bauen sich über Twitter, LinkedIn und andere Publisher-Platt­formen eigene Reich­weiten und Personen­marken auf. Wer bei dieser Veränderung mit dem eigenen Ansatz nicht Schritt hält, wird schon morgen mit seinen Themen nicht mehr vertreten sein.«

Sebastian Riedel ist seit 2012 Teil des Klenk & Hoursch Teams. Studiert hat er Politik­wissen­schaften, Theo­logie und Publizistik an der Johannes Gutenberg-Univer­sität Mainz und an der Murdoch University in Perth / Australien.

Er berät Kunden aus DAX-30, Fortune-500 und Mittel­stand zu Kommuni­kations- und Content-Strategien, er setzt erfolg­reich digitale Kampagnen um und hat das 24/7 Community Manage­ment Team bei Klenk & Hoursch aufgebaut. Riedel ist Krisen- und Medien­trainer und hält regelmäßig Vorträge zu Medien­arbeit und Krisen­kommuni­kation in der digitalen Ära unter anderem am Medien­campus Dieburg, SCM Berlin, depak und weiteren Tagungen und Kon­gressen.

Mehr zu Online & Media Relations?

Telefon 069 719168-157 oder
sebastian.riedel@
klenkhoursch.de

Sebastian Riedel online

> LinkedIn

> Xing

> Twitter

»Wer bei Medienarbeit nur an Print denkt, hat schon verloren.«

Sebastian Riedel

In die Medien. Gekonnt. Gepflegt. Gezielt.                
Wege durch die Krise. Zukunftsbezogen. Zielorientiert.

Social Media

Krisentraining

Echtzeit-Stresstest in sicherer Umgebung.

Artikel teilen