DE      EN   |  TEL 069 71 91 68 - 101  |  Kontakt      

DE      EN    

Image-Boost für medizinisches Cannabis

Educational Communications zur Markenpositionierung von Canopy Growth

Herausforderung / Ansatz

Im März 2017 wird Cannabis als Arzneimittel in Deutschland rechtlich zugelassen. Trotzdem hat es noch ein schwieriges Image, denn Cannabis wird hauptsächlich als Rauschmittel wahrgenommen. Die medizinischen Möglichkeiten, z. B. in der Schmerztherapie, sind bisher wenig bekannt. Canopy Growth ist der größte Produzent von medizinischem Cannabis weltweit. Beim Eintritt auf den deutschen und europäischen Markt im Jahr 2016 möchte das kanadische Unternehmen seine Marke Spectrum Therapeutics positionieren, über medizinisches Cannabis informieren und Vorurteile abbauen. Klenk & Hoursch setzt dafür gezielte Medien- und Aufklärungsarbeit in Richtung Healthcare Professionals und Patienten ein.

Umsetzung

Mit Hilfe umfangreicher Informationen und wissenschaftlicher Erkenntnisse klärt Klenk & Hoursch über Nutzen und Wirkung von medizinischem Cannabis auf und baut bestehende Vorbehalte vieler Ärzte, Apotheker und Krankenkassen ab. Durch strategische Medienarbeit etablieren wir Kontakte zu relevanten Experten und Meinungsbildern in Fach- und Publikumsmedien. Die Kommunikationsaktivitäten umfassen u. a. die Entwicklung von Pressematerialien, die Umsetzung von Studien, die Platzierung von Interviews und Kasuistiken, die Präsenz auf Fachmessen und Kongressen, Newsletter an HCPs und die gezielte Arbeit mit Leitmedien zur Verbesserung des politischen Klimas.



Ergebnis

Der edukative Ansatz zahlt sich aus: Durch proaktive Medienarbeit werden Journalisten von Fach-, Special Interest-, Publikums- sowie Wirtschafts- und Tagesmedien zum Thema Cannabis als Arzneimittel aufgeklärt und umfassend informiert. Klenk & Hoursch baut ein Netzwerk zu Key-Journalisten und Experten auf und generiert Coverage in allen relevanten Mediengattungen – unter anderem eine Coverstory im Stern sowie Beiträge in der Ärztezeitung und der Bild-Zeitung. Damit steigern wir die Bekanntheit der Marke Spectrum Therapeutics und etablieren Canopy Growth als seriösen Ansprechpartner Nummer eins im deutschen und europäischen Markt zum Thema medizinisches Cannabis.


Uta Rebentrost

Senior Consultant

Mehr über Canopy Growth: Markenpositionierung in Europa erfahren?

StandortHamburg

Telefon+49 40 30 20 881 - 02

E-Mailuta.rebentrost@klenkhoursch.de



Verwandte Beratungsbereiche



Tags:
Brand Engagement, Media Relations, Markenkommunikation, Events, Healthcare & Medical Technology, Markenpositionierung, Positionierung, Positioning, Brand Communications, Strategy

Case Studies

Wir nehmen Sie und Ihre persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig!


Auf dieser Website werden sogenannte Cookies gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Aber keine Angst! Cookies richten keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren. Sie dienen lediglich dazu, Inhalte zu personalisieren, Funktionen bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Einen Teil der dadurch gewonnen Informationen teilen wir mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern. Dabei ist es für uns selbstverständlich, dass dieses immer im gesetzlich vorgegebenen Rahmen geschieht.


Sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden?