Home > Agentur > Projekte > Beuth Verlag

Erfolg durch Qualität. Mit Beuth.

Content Marketing-Kampagne zur Revision der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001.

Hintergrund

Der Beuth Verlag vertreibt als multi­medialer Wissens­dienst­leister und Tochter­unter­nehmen von DIN (Deutsches Institut für Normung e.V.) nationale und inter­nationale Normen. Die Neu­auflage der Qualitäts­management-Norm DIN EN ISO 9001 im Jahr 2015 und die damit einher­gehenden Änderungen sind von sehr hoher Relevanz für die Ziel­gruppe der Qualitäts­manager. Ziel der Kampagne war es, den Beuth Verlag als Kompetenz­träger zum Thema Qualitäts­management im Allgemeinen und zur Qualitäts­management-Norm ISO 9001 im Konkreten zu positionieren.

Auftrag

Klenk & Hoursch startete im April 2015 die Konzeption und Umsetzung einer Content Marketing-Kampagne beauftragt. Ziel der Kampagne war in der verkaufs­vorbereitenden Phase die Generierung qualifi­zierter Leads zur späteren Direkt­ansprache. Das Angebot richtete sich dabei an Neukunden und sollte Qualitäts­manager in Unter­nehmen sowie Auditoren und Berater adressieren. Der Fokus lag dabei auf den Branchen Gesund­heit & Soziales, metall­verarbeitende Industrie sowie elektrische & optische Geräte.

Umsetzung

Als zentraler Content-Hub wurde die Website www.erfolg-durch-qualitaet.de entwickelt, die inner­halb kürzester Zeit zu der Anlauf­station für die Ziel­gruppe der deutsch­sprachigen Qualitäts­manager wurde – und das schon lange vor der Veröffent­lichung der welt­weit angewandten Qualitäts­management-Norm ISO 9001:2015. Eine ergänzende, umfang­reiche Kommunikations-Strategie über Earned, Paid und Owned Media machte die im Sommer 2015 gestartete Informations­initiative über alle Kanäle bekannt.

Die Website, die sich durch ihren Blog-Charakter mit groß­formatigen Bildern sowie starken Headlines auszeichnet, bietet exklusive Inhalte aus erster Hand. Der Content – von Experten-Interviews über Videos, White-Papers und Buch­auszügen, Webinaren und Studien bis hin zu inter­aktiven Angeboten mit Gamification-Charakter wie ein Quiz – war der wichtigste Erfolgs­faktor zur Lead-Generierung. Zusätz­lich wurden alle registrierten User wöchent­lich durch einen Newsletter über neue Inhalte der Seiten informiert.

Experten im Interview
Website mit Blogcharakter
Informationen rund um die DIN EN ISO 9001:2015

Ergebnis

Der besondere Erfolg zeigt sich in der hohen Verweil­dauer auf der Webseite, der konstant wachsenden Anzahl der Leads sowie der Conversion dieser Interessenten zu Beuth-Kunden.

Durch die exklusiven Inhalte und inter­aktiven Elemente konnten rund 18.350 Unique User aktiviert werden, die in rund 27.100 Sitzungen knapp drei Minuten auf der Webseite verweilten. Insgesamt wurde die Seite über 67.800 Mal aufgerufen (Stand: März 2016).

Über den Beuth Verlag

Der Beuth Verlag vertreibt als Tochter­unter­nehmen von DIN nationale und inter­nationale Normen und entwickelt multi­mediale Fach­literatur für Industrie, Wissen­schaft, Handel, Dienst­leistungs­gewerbe, Studium und Hand­werk. Mit dem Gros seiner Publikationen und Dienst­leistungen richtet sich das Medien­haus speziell an kleine und mittlere Unter­nehmen (KMU). Der Beuth Verlag ist heute einer der führenden Wissens­dienst­leister für technischen Fach­content in Europa.

Sebastian Riedel

Sebastian Riedel
Senior Consultant

Standort Frankfurt

sebastian.riedel@
klenkhoursch.de
In die Medien. Gekonnt. Gepflegt. Gezielt.                

Artikel teilen