Home > Agentur > Projekte > Aktion Mensch Wahllokal-Tester

Die Aktion Mensch Wahllokal-Tester: Wie barrierefrei wählt Deutschland?

Hintergrund

Wählen ist ein Grund­recht. Doch viele Menschen mit Behinderung – insgesamt beinahe zehn Prozent der Gesamt­bevölkerung – sind von der politischen Teil­habe ausge­grenzt. Oft fehlen Wahl­programme in leichter Sprache, Wahl­schablonen für Blinde, barriere­freie Zugänge zu Wahl­veranstal­tungen und -lokalen. Zudem ist die Mitarbeit in Parteien selten.

Projekt

Einen Monat vor der Bundes­tags­wahl 2013 gehen die Aktion Mensch »Wahllokal-Tester« eine Woche lang auf Tour durch deutsche Wahl­lokale. Ihre Mission: heraus­zufinden »Wie barriere­frei wählt Deutsch­land?«. Unter den Augen politischer Vertreter und der Presse testen Raul Kraut­hausen, Initiator von Sozial­helden e.V. und wheelmap.org, Michael Wahl, Journalist und Blinden­fußballer sowie Petra Groß, Expertin für Leichte Sprache täg­lich die Barriere­frei­heit ihrer persön­lichen Wahl­lokale. Begleiter des Road­trips und prominenter Busfahrer ist Enter­tainer und Diplom-Pädagoge Guildo Horn.

Auftrag

Erstellung Kommuni­kations­konzept, Einladungs­management inklusive Koordination und Handling Medien, PR-Unter­stützung Presse­termine inklusive Erstellung Presse­mappe und vor Ort-Support, gezieltes Themen­management mit Testimonial­platzierungen, Support bei VIP-Ansprache, Beratung zu Social Media Maßnahmen

Ergebnis

  • Mehr als 60 Medien- und 46 politische Vertreter vor Ort, u.a. der Behinderten­beauftragte der Bundes­regierung Hubert Hüppe und die (damals) stellv. SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig
  • 17 TV-Beiträge, 420 Print, 130 Online, 42 Radio (Reich­weite insgesamt über 50 Mio.) sowie insgesamt 17 Nach­richten­agentur­meldungen
  • Blog-Parade, Posts, Tweets befeuern Debatte in Social-Media-Kanälen
  • Aus­lösung einer nationalen Debatte und konkrete Verbesserungen am Wahl­sonntag (z.B. Auslage von Wahl­schablonen)
  • Für die öffent­lichkeits­wirksame Kampagne gewannen die Wahl­lokal-Tester der Aktion Mensch zusammen mit Klenk & Hoursch den PR Report Award 2014 für Event- und Live-Kommuni­kation

Über die Aktion Mensch

Die Aktion Mensch ist die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Die Soziallotterie wurde 1964 als Aktion Sorgenkind gegründet und 2000 in Aktion Mensch umbenannt. Der Verein unterstützt mit seinen Erlösen jeden Monat bis zu 1.000 soziale Vorhaben der Behindertenhilfe und -selbsthilfe sowie der Kinder- und Jugendhilfe.

Dr. Volker Klenk

Prof. Dr. Volker Klenk
Vorstand

Standort Frankfurt

volker.klenk@
klenkhoursch.de
In die Medien. Gekonnt. Gepflegt. Gezielt.                

46

tl_files/images/content/referenzen/Kundenlob/Logo_Aktion_Mensch.jpg

»Auf die hohe Qualität von Klenk & Hoursch ist Verlass!«

Sascha Decker, Pressesprecher
Aktion Mensch, Kunde seit 2012

Artikel teilen