Home > News > Presse Detailseite

Tobias Müller wird Co-Chairman für die EMEA-Region / PROI Worldwide baut globales Krisenteam aus

von Daniel J. Hanke

PROI Worldwide hat sein inter­nationales Krisenteam weiter ausgebaut und ein neues Führungs­team für die Regionen Nord- und Südamerika, Asia-Pacific sowie EMEA benannt. Für die EMEA-Region, die Europa, den Mittleren Osten und Afrika umfasst, wurden Marcel Trachsel, Managing Partner bei int/ext Communications in der Schweiz und Tobias Müller, Managing Partner bei Klenk & Hoursch als Vorsitzende benannt. Kunden aller Partner­agenturen profitieren von der inter­nationalen Krisen­expertise sowie dem Zugang zu Best Practices bei der kommuni­kativen Unter­stützung in Krisen­situationen.

Mit mehr als 75 Agenturen auf fünf Kontinenten ist PROI Worldwide das welt­weit größte Netz­werk unab­hängiger PR- und Marketing­agenturen. Mehr als 5.000 Mitarbeiter bei PROI Partner­agenturen betreuen welt­weit über 6.300 Kunden und haben 2015 einen Honorar­umsatz von mehr als 702 Millionen US-Dollar erzielt.

»Gemeinsam haben unsere Teams bereits etliche schwierige Themen und Krisen für Kunden welt­weit kommuni­kativ begleitet – von Unfällen über Produkt­probleme bis hin zu vorsätz­lich kriminellen Machen­schaften reicht hier das Spektrum«, sagt Richard Tsang, Vorsitzender von PROI Worldwide. »In Krisen­situationen ist Zeit ein entscheidender Faktor und unsere Krisen­teams sind rund um die Uhr im Einsatz, um Kunden vor Ort zu unter­stützen – ganz egal, wo auf der Welt die Krise gerade statt­findet.«

»Unter­nehmen und Marken dabei zu unter­stützen, sich auf inter­nationale Krisen­situationen vorzu­bereiten, ist ein wesent­licher Bestand­teil des Reputations­managements. Die PROI Krisen­experten sorgen dafür, dass bei lokalen, nationalen und inter­nationalen Vorfällen die passende Strategie zur Eindämmung und Vermeidung von Reputations­schäden zur Anwendung kommt und bei der Umsetzung auch lokale Besonder­heiten im sprach­lichen und kulturellen Kontext adäquat berück­sichtigt werden«, ergänzt Allard van Veen, Gründer und Geschäfts­führer von PROI Worldwide.

Bildinformation: Tobias Müller, Managing Partner bei Klenk & Hoursch

Presse­fotos und Logos zum Download finden Sie unter http://www.flickr.com/photos/klenkhoursch.

Mehr über Internationale PR im kürzlich erschienenen Essenzen Newsletter: http://bit.ly/2hEkKhp.

Weitere Bilder und die englische Meldung auf der PROI Worldwide Website: http://www.proi.com/Public/news.php.

Über PROI Worldwide
PROI Worldwide wurde 1970 in Europa gegründet und ist heute mit mehr als 75 Agenturen mit Sitz in über 110 Städten und 50 Ländern auf fünf Kontinenten das welt­weit größte Netzwerk führender, unab­hängiger PR- und Marketing­agenturen. Mehr als 5.000 Mitarbeiter bei den Partner­agenturen betreuen welt­weit über 6.300 Kunden und haben 2015 einen Honorar­umsatz von mehr als 702 Millionen US-Dollar erzielt. Damit ist PROI Worldwide nach Umsatz das sechs­größte Kommuni­kations­unter­nehmen welt­weit. www.proi.com

Zurück

Artikel teilen